Das Leben ist nur ein zufälliges zusammenstoßen von echten Tragödien
und einer Reihe knapp gescheiterter Ausbrüche. Deswegen erfreuen
mich die Kleinigkeiten. Weißt du, ein Viertelpfünder mit Käse,
das ist gut. Oder die Luft, wenn es... kurz bevor es anfängt
zu regnen, wie es da riecht. Der Augenblick in dem dei
Lachen zum Gegacker wird...
Dann lehn ich mich zurück und genieße die Welt auf meine Art.

Gratis bloggen bei
myblog.de